Anmeldung

Wenn Sie Ihr Kind bei uns anmelden möchten, vereinbaren Sie bitte einen Termin mit uns. Wir nehmen uns gerne Zeit und informieren Sie über alles Wissenswerte. Terminanfragen können Sie telefonisch oder über das Kontaktformular stellen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Die Aufnahmekriterien und Anträge finden Sie hier als PDF-Datei:

 

 

Anmeldetage für das Kindergartenjahr 2020/2021

Sehr wahrscheinlich am Montag 27. und Dienstag 28. Januar 2020. Weitere Informationen folgen hier auf der Seite, in der Presse oder unter www.hagen-atw.de!



 

Öffnungszeiten

Unsere Regelöffnungszeit ist von 8 Uhr bis 13 Uhr. Außerdem bieten wir einen Frühdienst ab 7.30 Uhr und einen Spätdienst bis 15 Uhr incl. Mittagessen ( Kraut&Rüben aus Osnabrück )  an. Die Kinder sollten bis 8.30 Uhr im Kindergarten sein.



 

Elternbeiträge

Der Kindergartenbesuch ist für alle Kinder, die das 3. Lebensjahr erreicht haben, beitragsfrei. Das Getränkegeld in Höhe von monatlich 3€   und das Essensgeld von 3€ pro Tag, werden per Lastschrift eingezogen. Nebenkosten, die nicht im Beitrag enthalten sind, wie z. B. Feste, Feiern oder Ausflüge werden mit dem Elternbeirat besprochen und zusätzlich eingesammelt. Mtl. Elternbeiträge ab 01. August 2017 (lt. Abstimmung mit der Gemeinde Hagen a.T.W., allen kath. Kindergärten und dem Melanchthon-Kindergarten) KIndergarten (Krippe)                                           


07.30 bis 08.00 Uhr   13,00 €    (21,00 €)          

08.00 bis 13.00 Uhr   131,00 €  (197,00€)           

08.00 bis 13.30 Uhr   144,00 €                       

08.00 bis 14.00 Uhr   157,00 €  (237,00€)            

08.00 bis 14.30 Uhr   170,00 €                       

08.00 bis 15.00 Uhr   183,00 €  (278,00€)                       

     

                                        


 

Familienzentrum Hagen a.T.W.

Das Familienzentrum Hagen a.T.W. ist ein Projekt des Landkreises Osnabrück und macht sich in Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern vor Ort stark für Familien! Alle Infos und Termine dazu finden Sie hier !





Förderverein der kath. Kindergärten St. Franziskus und St. Marien

Für die Kindergärten wurde ein Förderverein gegründet, mit dem Ziel, die Kindergärten finanziell zu unterstützen. Mit Ihrer Spende oder Ihrer Mitgliedschaft im Förderverein unterstützen Sie unsere Arbeit. Weitere Informationen sind hier zu finden: www.kinderinhagen.com !


 

 

Krankheiten

Sollte Ihr Kind wegen Erkrankung zu Hause bleiben müssen, bitten wir Sie, den Kindergarten davon in Kenntnis zu setzen. Sollte Ihr Kind an einer Infektionskrankheit (Masern, Windpocken, Röteln, Scharlach, Keuchhusten usw. aber auch Läuse) erkranken, ist der Kindergarten umgehend zu benachrichtigen. Gerade Kleinkinder erkranken häufig. Damit sie schnellstmöglich wieder gesund werden und andere Kinder nicht anstecken, müssen kranke Kinder zu Hause bleiben. Erst wenn sie einen Tag fieberfrei sind, dürfen sie wieder in den Kindergarten; bei ansteckenden Kinderkrankheiten ist zudem ein vom Arzt ausgestelltes Attest über die Ansteckungsfreiheit des Kindes vorzulegen.

 
 

 

Kleidung

Weil es für die Gesamtentwicklung der Kinder wichtig ist, wird bei uns im Kindergarten:

  • mit Farbe gemalt
  • mit Kleister und Klebstoff geklebt
  • auf dem Boden gespielt
  • mit Wasser und Sand gematscht
  • bei fast jedem Wetter im Freien gespielt
  • auf dem Klettergerüst geklettert oder im Gebüsch verstecken gespielt.

Aus diesem Grund sollte die Kleidung Ihres Kindes angemessen sein!

 


 

Zahnärztliche Untersuchungen

Einmal im Jahr findet in unserem Kindergarten eine zahnärztliche Untersuchung durch einen Zahnarzt des Gesundheitsamtes des Landkreises Osnabrück statt. Darüber hinaus findet auch an einem Tag eine Information der Kinder über richtiges Zähneputzen statt.